Richard Klein

Richard Klein, geboren 1953, spielt Orgel- und Kirchenmusik und ist Herausgeber der Zeitschrift "Musik & Ästhetik". 1998-2001 war er wiss. Beirat beim "Stuttgarter Ring". Klein hat mehrere Bücher veröffentlicht, u. a. zu Wagner, Adorno und Bob Dylan.

Johanna Dombois/Richard Klein: Richard Wagner und seine Medien. Für eine kritische Praxis des Musiktheaters

Cover: Johanna Dombois / Richard Klein. Richard Wagner und seine Medien - Für eine kritische Praxis des Musiktheaters. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
Johanna Dombois und Richard Klein bringen die Dinge zusammen, die bei Wagner selbst zusammengehören, in der Interpretation aber meist getrennt werden: Schrift, Musik und Theater. In 23 Beiträgen wird…

Richard Klein: My Name It Is Nothin': Bob Dylan. Nicht Pop, Nicht Kunst

Cover: Richard Klein. My Name It Is Nothin': Bob Dylan - Nicht Pop, Nicht Kunst. Lukas Verlag, Berlin, 2006.
Lukas Verlag, Berlin 2006
Richard Kleins Aufmerksamkeit gilt der Musik wie der Poesie, dem Songwriting wie der Performance. Vor allem jedoch und im Gegensatz zur bisherigen Literatur steht Dylans Stimme im Mittelpunkt: in der…