Ralf-Peter Märtin

Ralf-Peter Märtin, geboren 1951, hat an der TU Berlin Alte Geschichte und Germanistik studiert und 1982 promoviert. Für "GEO", "ZEIT" und "National Geographic" schreibt er historische Reportagen über Geschichte und Archäologie, Entdeckungsreisen und Alpingeschichte. Er lebt in Frankfurt am Main.

Ralf-Peter Märtin: Die Varusschlacht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100506122, Gebunden, 459 Seiten, 22.90 EUR
Im Herbst des Jahres 9 n. Chr. wurden in den Wäldern Germaniens drei römische Legionen von den eigenen Hilfstruppen, den Cheruskern, überfallen und niedergemetzelt. Der Feldherr der Römer, Varus, stürzte…

Ralf-Peter Märtin: Nanga Parbat

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004253, Gebunden, 440 Seiten, 21.90 EUR
In einer gekonnten Mischung aus Bergreportage und Hintergrundschilderung, gestützt auf zeitgenössische Berichte, Briefe und Tagebücher, erweckt Ralf-Peter Märtin ein packendes Kapitel des Abenteuers Berg…