Buchautor

Pija Lindenbaum

Pija Lindenbaum, geboren 1955 in Nordschweden, hat sich einen Namen als preisgekrönte Kinderbuchautorin und -illustratorin machen können. Ihre Bücher erscheinen in vielen Ländern und derzeit hat ihr schwedischer Verlag sie mit der Neuillustration von Büchern von Astrid Lindgren beauftragt.

Pija Lindenbaum: Kommst du spielen, Frida?. (ab 4 Jahre)

Cover
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783789179396, Gebunden, 40 Seiten, 12.99 EUR
Aus dem Schwedischen von Kerstin Behnken. Berit fragt Frida immer wieder, ob sie spielen kommt. Aber Frida sitzt so gern drinnen und schneidet mit ihrer Schere Figuren aus. Berit spielt am liebsten draußen.…

Pija Lindenbaum: Paul und die Puppen. (Ab 4 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2008
ISBN 9783407793737, Gebunden, 40 Seiten, 12.90 EUR
»He, Paul, pass den Ball zu mir!«, rufen die anderen Jungs immer. Aber jeden Tag Fußballheld zu sein, das nervt langsam. Auch die kindergartenüblichen Jungenspiele mit Lasermessern, Kampfrobotern oder…

Pija Lindenbaum: Franziska und die Elchbrüder. (Ab 4 Jahre)

Cover
Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783895651588, Gebunden, 40 Seiten, 13.80 EUR
Aus dem Schwedischen von Birgitta Kicherer. Franziska ist ein Einzelkind. Wie gerne hätte sie etwas mehr Trubel um sich! Da passt es ihr so recht in den Kram, dass eines Tages drei Elche vor ihrer Haustüre…

Pija Lindenbaum: Franziska und die dussligen Schafe. Ab 4 Jahren

Cover
Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783895651458, Gebunden, 40 Seiten, 13.80 EUR
Aus dem Schwedischen von Birgitta Kicherer. Als Franziska übers Wasser guckt, entdeckt sie eine Insel. Am Strand liegen kleine Wolkenhäufchen. Franziska gräbt weiter. Aber sie muss immer wieder an die…

Pija Lindenbaum: Franziska und die Wölfe. (Ab 4 Jahre)

Cover
Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783895651373, Gebunden, 40 Seiten, 13.80 EUR
Aus dem Schwedischen von Birgitta Kicherer. Franziska ist vorsichtig und nicht besonders mutig. Sie streichelt keine fremden Hunde und springt nicht über tiefe Gräben. Doch als beim Kindergartenausflug…