Petra Werner

Petra Werner, Schriftstellerin und Publizistin, geboren in Leipzig, aufgewachsen in Berlin, veröffentlichte Erzählungen und Monographien zur Wissenschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Sie arbeitet in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und lehrt an der Technischen Universität Berlin.

Petra Werner: Roter Schnee

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783050044323, Gebunden, 191 Seiten, 49.80 EUR
Am 16. August 1818 entdeckte John Ross auf seiner ersten Arktis-Expedition ausgedehnte Flächen roten Schnees er nannte sie Crimson Cliffs. Das unentschiedene Gutachten von William Hyde Wollaston und die…

Petra Werner: Der Fall Feininger

Cover
Koehler und Amelang Verlag, Leipzig 2006
ISBN 9783733803414, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Als im Frühsommer 1984 49 Gemälde des berühmten Malers Lyonel Feininger aus der DDR in die USA verschifft wurden, löste diese Überführung ein internationales Presse-Echo aus. Was war geschehen? Bei seiner…

Petra Werner: Himmel und Erde

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783050040257, Gebunden, 350 Seiten, 59.80 EUR
Alexander von Humboldts Wissenschaftsbegriff fand als 'Humboldtian Science' Beachtung, sein Konzept wird neuerdings als wegweisend für das 21. Jahrhundert bezeichnet. Er glaubte an ein Geben und Nehmen…

Petra Werner: Der Heiler

Cover
Koehler und Amelang Verlag, München 2002
ISBN 9783733803193, Gebunden, 298 Seiten, 19.90 EUR
Lungentuberkulose macht blaß, traurig und interessant - sie beflügelt den Geist und die Begierden wachsen. Benn und Keats schrieben Gedichte darüber. Der jüdische Arzt Friedrich F. Friedmann (1876-1953)…