Oskar Lafontaine

Oskar Lafontaine, geboren 1943, von 1976 bis 1985 Oberbürgermeister der Stadt Saarbrücken, von 1979 bis 1999 Mitglied des Bundesvorstandes der SPD. Nach dem Bruch mit der SPD-Spitze 1999 tritt Lafontaine 2005 mit der Linkspartei zu Bundestagswahlen an.

Oskar Lafontaine: Politik für alle. Streitschrift für eine gerechte Gesellschaft

Cover: Oskar Lafontaine. Politik für alle - Streitschrift für eine gerechte Gesellschaft. Econ Verlag, Berlin, 2005.
Econ Verlag, Berlin 2005
Massiver Sozialabbau, hohe Arbeitslosigkeit, wachsende Armut - und nichts in Sicht, was uns aus dem "Jammertal" hinausführen könnte. Politik und Wirtschaft halten nach wie vor am Kurs der Reformen fest,…

Oskar Lafontaine: Die Wut wächst. Politik braucht Prinzipien

Cover: Oskar Lafontaine. Die Wut wächst - Politik braucht Prinzipien. Econ Verlag, Berlin, 2002.
Econ Verlag, München 2002
Kriegseinsätze, kein Wirtschaftswachstum, immer mehr Arbeitslose, Steueroasen für die Reichen und Lohndrückerei - es ist genug. Oskar Lafontaine nimmt die Unterlassungssünden der Rot-Grün-Regierung scharf…