Norman Junge

Norman Junge, geboren 1938 in Kiel, lebt als freischaffender Künstler in Köln.

Nikolaus Heidelbach / Norman Junge: Alphabet mit Zeichnern

Cover
Greven Verlag, Köln 2008
ISBN 9783774304062, Gebunden, 128 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Thomas Linden. Mit 125 Abbildungen. Zwei der renommiertesten Illustratoren Deutschlands finden sich zu einem launigen Dialog über ihr Metier zusammen. Mit Worten und Bildern antworten…

Ernst Jandl / Norman Junge: ottos mops

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2001
ISBN 9783407798077, Gebunden, 32 Seiten, 13.70 EUR
Nirgendwo in unserer Literatur wird das Verhältnis zwischen Herr und Hund treffender dargestellt als in Ernst Jandls Gedicht. Dass Kinder es so mögen, kommt wahrscheinlich daher, das ottos mops zugleich…

Norman Junge / Christian Morgenstern: Der Schnupfen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351040079, Gebunden, 20 Seiten, 15.29 EUR
Ein banaler Vorgang, den jeder kennt: Paul Schrimm ist das Opfer, Straßen, Gassen und Terrassen sind die Tatorte und der Täter lauert überall. Norman Junges Dramaturgie ist raffiniert, seine Ausschnitte…

Erwin Grosche / Norman Junge: Der Schlafbewacher

Gabriel Verlag, Wien 1999
ISBN 9783707266153, gebunden, 32 Seiten, 15.29 EUR
Kleine Geschichten über Einschlafprobleme und ihre wundersame Auflösung.