NoViolet Bulawayo

NoViolet Bulawayo ( als Elizabeth Zandile Tshele geboren 1981 in Tsholotsho, Provinz Matabeleland North) ist eine simbabwische Schriftstellerin, die in den USA lebt. In den Vereinigten staaten hatte sie Englisch studiert und ihr Studium mit dem Bachelor of Arts und Master of Arts abgeschlossen. Ihr Debütroman "We Need New Names" erschien 2013 und stand auf der Shortlist für den Booker Prize.

NoViolet Bulawayo: Wir brauchen neue Namen. Roman

Cover: NoViolet Bulawayo. Wir brauchen neue Namen - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
Aus dem amerikanischen Englisch von Miriam Mandelkow. Die zehnjährige Darling lebt im Chaos einer Blechhüttensiedlung. "Paradise" heißt ihr Zuhause, und fast alles fehlt: der Vater, die Schule, der Fernseher…