Nir Baram

Nir Baram, geboren 1977 in Jerusalem, stammt aus einer Politikerfamilie und setzt sich aktiv für die Gleichberechtigung der Palästinenser und für Frieden in Israel ein. Er hat mehrere Romane veröffentlicht. Nir Baram lebt in Tel Aviv.

Nir Baram: Im Land der Verzweiflung. Ein Israeli reist in die besetzten Gebiete

Cover: Nir Baram. Im Land der Verzweiflung - Ein Israeli reist in die besetzten Gebiete. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. 2014 und 2015 ist Nir Baram in die besetzten Gebiete des Westjordanlands gereist. Um sich selbst ein Bild von der Lage seines Landes zu machen, hat der preisgekrönte…

Nir Baram: Weltschatten. Roman

Cover: Nir Baram. Weltschatten - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Die amerikanische Beratungsfirma MSV steuert Wahlkampagnen rund um den Globus, angeblich im Namen von Demokratie und Gerechtigkeit. Doch die Realität sieht anders…

Nir Baram: Gute Leute. Roman

Cover: Nir Baram. Gute Leute - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Der eine, der deutsche Werbefachmann Thomas Heiselberg, wird zum Berater der Nazi-Regierung, die andere, die russische Jüdin Alexandra Weißberg, arbeitet für den…

Nir Baram: Der Wiederträumer. Roman

Cover: Nir Baram. Der Wiederträumer - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
Aus dem Hebräischen von Lydia Böhmer und Harry Oberländer. Joel entdeckt als Kind, dass er eine besondere Gabe besitzt: Er kann die Träume anderer mitträumen und sie ihnen wiedergeben. Als Joel Jahre…