Morten A. Strøksnes

Morten A. Strøksnes, 1965 in Kirkenes an der Barentssee geboren, hat Philosophie, Literaturwissenschaft und Geschichte in Oslo und Cambridge studiert. Er lebt heute als Journalist und Autor in Oslo. Er publiziert in renommierten Medien und hat mehrere viel beachtete Sachbücher vorgelegt. 2011 bekam Strøksnes den Preis des Sprachrats, der für Sachbücher von herausragender literarischer Qualität vergeben wird. „Das Buch vom Meer“ ist sein neuntes Buch und wurde in Norwegen zum Nr.-1-Bestseller.

Morten A. Strøksnes: Das Buch vom Meer oder Wie zwei Freunde im Schlauchboot ausziehen, um im Nordmeer einen Eishai zu fangen, und dafür ein ganzes Jahr brauchen. Hörbuch

Cover: Morten A. Strøksnes. Das Buch vom Meer oder Wie zwei Freunde im Schlauchboot ausziehen, um im Nordmeer einen Eishai zu fangen, und dafür ein ganzes Jahr brauchen - Hörbuch. DHV - Der Hörverlag, München, 2016.
DHV - Der Hörverlag, München 2016
Gelesen von Stefan Wilkening und Shenja Lacher. Eine mp3-CD mit einer Laufzeit von 8 Stunden und 58 Minuten. Der norwegische Überraschungsbestseller Zwei Freunde in einem Schlauchboot. In den Tiefen des…