Buchautor

Monika Deutz-Schroeder

Monika Deutz-Schroeder, geboren in Aachen, studierte Politologie und Soziologie an der Freien Universität Berlin und ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsverbund SED-Staat der FU Berlin.
2 Bücher

Monika Deutz-Schroeder / Klaus Schroeder: Der Kampf ist nicht zu Ende. Geschichte und Aktualität linker Gewalt

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451382987, Gebunden, 304 Seiten, 26.00 EUR
Die deutsche Demokratie wurde und wird immer noch von beiden Seiten der politischen Ränder bedroht. Extremisten links wie rechts zielen auf den Umsturz der bestehenden Verhältnisse und bedrohen dazu Leib,…

Monika Deutz-Schroeder / Klaus Schroeder: Soziales Paradies oder Stasi-Staat?. Das DDR-Bild von Schülern, ein Ost-West-Vergleich

Cover
Ernst Vögel Verlag, Berlin & München 2008
ISBN 9783896502766, Kartoniert, 759 Seiten, 38.00 EUR
Das Buch basiert auf einer breit angelegten standardisierten Befragung von über 5.200 Schülern aus Bayern, Ost-Berlin, West-Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen zu ihren Kenntnissen und ihrem Urteil…