Michael H. Kater

Michael H. Kater, geboren 1937, ist Professor für Geschichte an der York University, Toronto. Als renommiertester Historiker für die Zeit des Nationalsozialismus hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht, die auch auf deutsch vorliegen.

Michael H. Kater: Hitlerjugend

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2005
ISBN 9783896782526, Gebunden, 288 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Peter Krause. Michael H. Kater gibt zunächst einen profunden Überblick über Entstehung und Entwicklung der Hitler-Jugend und ihrer nach Alter und Geschlecht gegliederten…

Michael H. Kater: Komponisten im Nationalsozialismus

Parthas Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783936324129, Gebunden, 495 Seiten, 38.00 EUR
Michael H. Kater durchleuchtet die Biografien von Werner Egk, Paul Hindemith, Kurt Weill, Karl Amadeus Hartmann, Carl Orff, Hans Pfitzner, Arnold Schönberg, Richard Strauss und untersucht ihre Lebensumstände…

Michael H. Kater (Hg.) / Albrecht Riethmüller (Hg.): Music and Nazism

Laaber Verlag, 2003
ISBN 9783890075167, Gebunden, 328 Seiten, 49.90 EUR

Michael H. Kater: Ärzte als Hitlers Helfer

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203790053, Broschiert, 576 Seiten, 30.06 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Dierlamm und Renate Weitbrecht. Mit einem Vorwort von Hans Mommsen. "Rein und heilig werde ich mein Leben und meine Kunst bewahren ... In alle Häuser, die ich betrete,…

Michael H. Kater: Die missbrauchte Muse

Cover
Europa Verlag, München 1998
ISBN 9783203790046, Gebunden, 576 Seiten, 29.65 EUR