Buchautor

Matthias Weichelt

Matthias Weichelt, 1971 in Hohenstein-Ernstthal in Sachsen geboren, ist seit 2013 Chefredakteur von "Sinn und Form".
2 Bücher

Matthias Weichelt: Der verschwundene Zeuge. Das kurze Leben des Felix Hartlaub

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518470794, Taschenbuch, 232 Seiten, 20.00 EUR
Als Felix Hartlaub 1945 in den letzten Kriegstagen im umkämpften Berlin spurlos verschwindet, ist der promovierte Historiker, Autor und Zeichner gerade 31 Jahre alt. Nach dem Besuch der Odenwaldschule…

Matthias Weichelt: Peter Huchel

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2018
ISBN 9783422074583, Gebunden, 96 Seiten, 22.00 EUR
Wolf Biermann lernte von ihm das "Schweigen zwischen den Worten" und widmete ihm mit "Ermutigung" sein berühmtestes Lied. Joseph Brodsky erkannte an seinem Gesicht, dass er einen wirklichen Dichter vor…