Marianne Rosenberg

Marianne Rosenberg, geboren 1955 in Berlin, wurde mit 15 Jahren bei einem Nachwuchswettbewerb entdeckt und landete gleich mit ihrer ersten Single "Mr. Paul McCartney" einen Hit. 1971 folgen das erste Album "Fremder Mann" und regelmäßige Fernsehauftritte. Mitte der 70er Jahre wurden die großen Hits "Er gehört zu mir", "Ich bin wie Du" und "Marleen" veröffentlicht. Aber auch in den achtziger Jahren hatte Rosenberg noch zahlreich Hits. Sie ist eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen.

Marianne Rosenberg: Kokolores. Autobiografie

Cover: Marianne Rosenberg. Kokolores - Autobiografie. List Verlag, Berlin, 2006.
List Verlag, Berlin 2006
Marianne Rosenberg verkörpert wie kaum eine andere Sängerin die Entwicklung des deutschen Pop: Sie begleitet den Zeitgeist, und er begleitet sie. Seit drei Jahrzehnten kennt man ihre Lieder. Über ihr…

Marianne Rosenberg: Kokolores. 4 CDs. Autobiografie.

Cover: Marianne Rosenberg. Kokolores - 4 CDs. Autobiografie.. Delta Music, 2006.
Delta Music, Frechen 2006
Gelesen von der Autorin. Laufzeit 250 Minuten.