Manfred Schneider

Manfred Schneider, geboren 1944 in Gleiwitz, lehrt seit 1999 Neugermanistik, Ästhetik und Medien an der Ruhr-Universität Bochum.

Manfred Schneider: Transparenztraum

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210828, Gebunden, 342 Seiten, 19.90 EUR
Seit der Antike hadern Priester, Richter, Philosophen, Künstler und Politiker mit der Unzugänglichkeit von Herzen, Seelen oder Gehirnen. Nur zu gerne hätten sie das Geheimnis aus der Welt geschafft! Manfred…

Manfred Schneider: Das Attentat

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882215373, Gebunden, 768 Seiten, 39.90 EUR
Das Attentat ist eine im politischen und gesellschaftlichen Alltag allgegenwärtige Möglichkeit: Politiker, Stars, Prominente schützen sich mit immer rigideren Sicherheitssystemen und immer mehr Bodygards…