Buchautor

Lothar Baier

Lothar Baier, 1942 in Karlsruhe geboren, lebt als Autor und Redakteur der Zürcher "Wochenzeitung" in Frankfurt am Main. 1982 wurde er mit dem Jean-Amery-Preis für Essayistik ausgezeichnet.

Lothar Baier: Was wird Literatur?

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972843, Gebunden, 190 Seiten, 16.90 EUR
Ausgehend von der Wiederlektüre von Sartres Essay "Was ist Literatur" fragt Lothar Baier sowohl nach der Zukunft der Literatur als auch nach der Beschaffenheit des Stoffs, der literarisch aufgegriffen…

Lothar Baier: Keine Zeit

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2000
ISBN 9783888972492, Gebunden, 224 Seiten, 16.36 EUR
In achtzehn Kapiteln rund um die Zeit erzählt Lothar Baier von dem historischen Wandel des Zeitbegriffs und des Zeitgefühls, zeigt die philosophischen und politischen Bezüge und die physikalischen und…

Lothar Baier / Pierre Filion (Hg.): Anders schreibendes Amerika

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2000
ISBN 9783884231647, Gebunden, 276 Seiten, 28.63 EUR