Lidia Jorge

Lídia Jorge, geboren 1946, zählt mit Agustina Bessa-Luís, José Saramago und Antonio Lobo Antunes zu den bedeutenden Autoren Portugals. Zuletzt erschienen: "Nachricht von der anderen Seite der Straße. Roman", 1990; "Die Küste des Raunens. Roman", 1993; "Paradies ohne Grenzen. Roman", 1997; "Eine Liebe. Erzählung", 1998.

Lidia Jorge: Milene. Roman

Cover: Lidia Jorge. Milene - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
Aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner. Von ihren großspurigen Verwandten wird Milene, die als Waise bei ihrer Großmutter aufgewachsen ist, als kindisch zurückgeblieben abgetan, und…

Lidia Jorge: Die Decke des Soldaten. Roman

Cover: Lidia Jorge. Die Decke des Soldaten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
Aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner. Valmares, Dorf an der Algarveküste in Portugal, zur Zeit der Salazar-Diktatur. Die Erinnerungen der Erzählerin kreisen um jene regnerische Nacht…