Buchautor

Klaus Wengst

Klaus Wengst, geboren 1942 in Remsfeld ist seit 1981 Professor für das Neue Testament in Bochum.
2 Bücher

Klaus Wengst: Wie das Christentum entstand. Eine Geschichte mit Brüchen im 1. und 2. Jahrhundert

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2021
ISBN 9783579071763, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Die konfliktreichen Hintergründe der Frühen Kirche. "Jesus war der erste Christ!" - dass dieser Satz Unsinn ist, ist selbst in kirchlichen Kreisen nicht immer unmittelbar klar. Jesus war Jude und blieb…

Klaus Wengst: Der wirkliche Jesus?. Eine Streitschrift über die historisch wenig ergiebige und theologisch sinnlose Suche nach dem 'historischen' Jesus

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783170230095, Gebunden, 312 Seiten, 29.90 EUR
Die Suche nach dem historischen Jesus beginnt im deutschen Sprachraum mit Hermann Samuel Reimarus. Er meinte, man brauche nur die "Tünche" der Apostel wegzunehmen, um die "tatsächliche" Stimme Jesu zu…