Kirsten Jüngling

Kirsten Jüngling, geboren 1949, studierte Betriebswirtschaft in Regensburg und Volkswirtschaft in Heidelberg. Sie arbeitete als Unternehmensberaterin und Dozentin, bevor sie als Biografin tätig wurde. Heute lebt sie in Köln.

Kirsten Jüngling: Emil Nolde. Die Farben sind meine Noten

Cover: Kirsten Jüngling. Emil Nolde - Die Farben sind meine Noten. Propyläen Verlag, Berlin, 2013.
Propyläen Verlag, Berlin 2013
Emil Nolde, einer der führenden Maler des deutschen Expressionismus, zählt zu den großen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seine ausdrucksstarken, farbintensiven Gemälde und Aquarelle gehören zum Bilderkanon…

Kirsten Jüngling: 'Ich bin doch nicht nur schlecht'. Nelly Mann. Die Biografie

Cover: Kirsten Jüngling. 'Ich bin doch nicht nur schlecht' - Nelly Mann. Die Biografie. Propyläen Verlag, Berlin, 2008.
Propyläen Verlag, Berlin 2008
Fast jeder aus der Familie Mann ist inzwischen biografisch beleuchtet worden, nur Nelly nicht, Heinrichs unziemliche Ehefrau. Kirsten Jüngling, Biografin auch von Nellys ungleicher Gegenspielerin Katia,…

Kirsten Jüngling/Brigitte Roßbeck: Katia Mann. Die Frau des Zauberers. Biografie

Cover: Kirsten Jüngling / Brigitte Roßbeck. Katia Mann - Die Frau des Zauberers. Biografie. Propyläen Verlag, Berlin, 2003.
Propyläen Verlag, München 2003
Eine Biografie Katia Manns, der Frau des Jahrhundertdichters. Sie war die lenkende Hand im Hintergrund und schrieb an der Erfolgsstory Thomas Manns maßgeblich mit. Der Blick auf diese eindrucksvolle Frau…

Kirsten Jüngling/Brigitte Rossbeck: Franz und Maria Marc.

Cover: Kirsten Jüngling / Brigitte Rossbeck. Franz und Maria Marc. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2000.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf, Zürich 2000