Buchautor

Karl Löwith

Karl Löwith (1897-1973), Philosoph und Schüler Martin Heideggers, emigrierte 1935 nach Rom, 1936 nach Japan und 1941 in die USA. 1952 folgte er einem Ruf an die Universität Heidelberg, wo er bis 1964 lehrte.

Martin Heidegger / Karl Löwith: Martin Heidegger - Karl Löwith. Briefwechsel 1919-1973. Heidegger- Briefausgabe, Band II.2

Cover
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2017
ISBN 9783495486283, Broschiert, 330 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Alfred Denker. Der umfangreiche und weitgehend, aber leider nicht vollständig erhaltene Briefwechsel zwischen Heidegger und Löwith beginnt im Jahr 1919 und endet mit dem Tod Karl Löwiths…

Karl Löwith: Von Rom nach Sendai. Von Japan nach Amerika. Reisetagebuch 1936 und 1941

Marbacher Bibliothek, Marbach am Neckar 2001
ISBN 9783933679642, Gebunden, 172 Seiten, 15.35 EUR
Herausgegeben von Klaus Stichweh und Ulrich von Bülow. Mit einem Essay von Adolf Muschg. Mit 52 Abbildungen.