Karin Hartewig

Keine Biografie vorhanden.

Karin Hartewig: Das Auge der Partei. Fotografie und Staatssicherheit

Cover: Karin Hartewig. Das Auge der Partei - Fotografie und Staatssicherheit. Ch. Links Verlag, Berlin, 2004.
Ch. Links Verlag, Berlin 2004
Bis zum Ende der DDR häufte das Ministerium für Staatssicherheit einen beachtlichen Bilderberg auf. Zuletzt zählte man 1,4 Millionen Fotos. Der größere Teil davon galt der Ausforschung des Gegners und…

Karin Hartewig: Zurückgekehrt. Die Geschichte der jüdischen Kommunisten in der DDR

Cover: Karin Hartewig. Zurückgekehrt - Die Geschichte der jüdischen Kommunisten in der DDR. Böhlau Verlag, Wien, 2000.
Böhlau Verlag, Köln 2000
Mit 23 Fotos. Unter den Repatriierten, die sich in der SBZ und der späteren DDR einfanden, waren auch Kommunisten jüdischer Herkunft, darunter bekannte Intellektuelle wie Gerhard Eisler, Alfred Kantorowicz,…