Jürgen Müller

Prof. Dr. Jürgen Müller, geboren 1961 in Gelsenkirchen, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie an den Universitäten Bochum, Münster, Paris, Pisa und Amsterdam. Seit 2002 hat er den Lehrstuhl für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte an der TU Dresden inne. Er veröffentlichte Aufsätze und Bücher zu kunst- und filmgeschichtlichen Themen und ist Herausgeber der Dekaden-Filmbuchreihe beim Taschen Verlag.

Jürgen Müller: Der sokratische Künstler. Studien zu Rembrandts Nachtwache

Cover: Jürgen Müller. Der sokratische Künstler - Studien zu Rembrandts Nachtwache. Brill Verlag, Leiden, 2015.
Brill Verlag, Leiden 2015
Mit 96 farbigen Abbildungen. Im Fokus der Studie steht eine neue Deutung von Rembrandts Nachtwache aus dem Jahre 1642. Zentral ist dabei die Auseinandersetzung des Malers mit der klassizistischen Kunsttheorie…

Paul Duncan/Jürgen Müller: Film noir. 100 All-Time Favorites

Cover: Paul Duncan (Hg.) / Jürgen Müller (Hg.). Film noir - 100 All-Time Favorites. Taschen Verlag, Köln, 2014.
Taschen Verlag, Köln 2014
Willkommen in der Welt der Privatdetektive, Gangster und Femmes fatales! Dieser Fotoband zeichnet die Geschichte des Film noir und seines zeitgenössischen Wiedergängers, des Neo-Noir, anhand von Einzelanalysen…

Jürgen Müller: Die besten TV-Serien. TASCHENs Auswahl der letzten 25 Jahre

Cover: Jürgen Müller. Die besten TV-Serien - TASCHENs Auswahl der letzten 25 Jahre. Taschen Verlag, Köln, 2014.
Taschen Verlag, Köln 2014
Sieht aus wie Kino, ist aber Fernsehen: Sie heißen Walter White, Tony Soprano und Don Draper und sind die Helden einer neuen Ära der TV-Unterhaltung. Im letzten Jahrzehnt haben Serien wie "Breaking Bad",…

Jürgen Müller: Filme der 90er.

Taschen Verlag, Köln 2001