Jürg Obrist

Jürg Obrist, geboren 1947, absolvierte eine Lehre als Retuscheur und besuchte die Fachklasse Fotografie an der Kunstgewerbeschule Zürich. Nach einem langjährigen USA-Aufenthalt lebt er heute als freier Illustrator mit seiner Familie in Zürich. Er gestaltet Bilder- und Kinderbücher und arbeitet für verschiedene Kinder-und Jugendzeitschriften.

Max Huwyler / Jürg Obrist: Das Zebra ist das Zebra

Cover
Atlantis Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783715205816, Gebunden, 32 Seiten, 13.90 EUR
Ist das Fell der Zebras weiß mit schwarzen Streifen oder schwarz mit weißen Streifen? Das kleine Zebra zerbricht sich darüber den Kopf, und in seinen Träumen wirbeln gar farbige Streifen und neue Muster…