Jürg Halter

Jürg Halter, 1980 in Bern geboren, studierte dort an der Hochschule der Künste und lebt und arbeitet heute als Dichter und Performance Poet.

Jürg Halter: Wir fürchten das Ende der Musik. Gedichte

Cover: Jürg Halter. Wir fürchten das Ende der Musik - Gedichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
Jürg Halter ist ein Dichter, der so neugierig wie selbstbewusst in die Welt blickt. Und schräg. Was lässt sich in ihr erkennen? Was lässt sich über sie mitteilen? Wie verortet sich in ihr das eigene Ich?…

Jürg Halter: Nichts, das mich hält. Gedichte

Cover: Jürg Halter. Nichts, das mich hält - Gedichte. Ammann Verlag, Zürich, 2008.
Ammann Verlag, Zürich 2008
"Auf was wartest du noch? / Ich sage dir: / Eine Schneeflocke wiegt 0,004 Gramm, / und zu gleichen Teilen fällst du aus allen Wolken." Nach seinem vielbeachteten Erstling "Ich habe die Welt berührt" legt…

Jürg Halter: Ich habe die Welt berührt. Gedichte

Cover: Jürg Halter. Ich habe die Welt berührt - Gedichte. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
Jürg Halter hat ein Programm: "Ich kaufe mir in Japan einen Sack mit Kohle/und schreibe mir mit einem Stück Kohle einen Oberlippenbart/wie ein Haiku unter die Nase." Jürg Halter scheint in der Tat "die…