Joseph Kanon

Joseph Kanon, geboren 1946 in Pennsylvania, USA, war viele Jahre Verlagsleiter bei Houghton Mifflin. Der Autor lebt mit seiner Frau in New York.

Joseph Kanon: Leaving Berlin

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570101797, Gebunden, 448 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Elfriede Peschel. Berlin 1949: Die Stadt liegt immer noch in Trümmern. Der Kalte Krieg hat begonnen, der Westteil der Stadt kann nur noch durch eine Luftbrücke versorgt werden.…

Joseph Kanon: Die Istanbul Passage

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2014
ISBN 9783570101803, Gebunden, 480 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen vom Elfriede Peschel. Als neutrale Stadt zwischen Europa und Asien war Istanbul im Zweiten Weltkrieg Magnet für Flüchtlinge und Spione. Leon Bauer, ein amerikanischer Geschäftsmann,…

Joseph Kanon: Stadt ohne Gedächtnis

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2006
ISBN 9783896672810, Gebunden, 511 Seiten, 21.90 EUR
Anfang 1946 reist der junge GI Adam Miller aus dem zerstörten Frankfurt zu seiner Mutter nach Venedig eine heile Welt, die der Krieg scheinbar nie erreicht hat. Hier lernt Adam die Jüdin Claudia Grassini…

Joseph Kanon: In den Ruinen von Berlin

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2002
ISBN 9783896671912, Gebunden, 608 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Berlin, Juli 1945. Die ehemalige Reichshauptstadt, von Bombenangriffen und wochenlangem Straßenkampf verwüstet, ist der Schauplatz von Kanons…