Buchautor

Jan Brandt

Jan Brandt, geboren 1974 in Leer, spielte fünfzehn Jahre lang Fußball beim SV Concordia Ihrhove, studierte Geschichte und Literaturwissenschaft in Köln, London und Berlin. Er ist Autor und Journalist, unter anderem für die taz, die Wochenzeitung Jungle World, das Magazin Neon und die FAZ.

Jan Brandt: Das ist bei uns nicht möglich. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036966, Gebunden, 442 Seiten, 24.00 EUR
Übersetzt von Hans Meisel. Mit einem Nachwort von Jan Brandt. Sinclair Lewis' Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht.…

Jan Brandt: Stadt ohne Engel. Wahre Geschichten aus Los Angeles

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198312, Gebunden, 384 Seiten, 22.99 EUR
Los Angeles ist die Stadt der erfüllten und unerfüllten Sehnsüchte. Keine Stadt der Welt ist medial so allgegenwärtig wie diese, keine produziert so viele Mythen und Legenden. Und keine kann zugleich…

Jan Brandt: Tod in Turin. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783832197926, Gebunden, 300 Seiten, 19.99 EUR
Von Deutschland nach Italien, von Ostfriesland ins Piemont, von einer traditionsreichen, wundervollen und unterschätzten Region zur anderen. Turin liegt abseits der üblichen Pilgerrouten, in der Peripherie…

Jan Brandt: Gegen die Welt. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832196288, Gebunden, 928 Seiten, 22.99 EUR
Ein Dorf in Ostfriesland, Kühe grasen auf den Wiesen, ab und zu zerreißt der Lärm eines Tieffliegers die Stille. Hinter den getrimmten Tujenhecken des Neubauviertels blühen die Blumen, in den Auffahrten…

Jan Brandt (Hg.): Doppelpass. Geschichten aus dem geteilten Fußballdeutschland

Cover
Kookbooks Verlag, Idstein 2004
ISBN 9783937445090, Kartoniert, 272 Seiten, 17.90 EUR
11 ost- und 11 westdeutsche Autoren treten an, um von "König Fußball" zu erzählen, vom Hochmut und Fall westdeutschen Größenwahns und dem Sieg ostdeutschen Teamgeistes, von ihrer ganz eigenen Beziehung…