Buchautor

Isolde Schaad

Isolde Schaad wurde 1944 in Schaffhausen, Schweiz geboren. Sie studierte Kunst und Kunstgeschichte, Publizistik, Ethnologie, in Zürich und England, Bath Academy of Art und Cambridge Kings College. Heute arbeitet sie als freie Journalistin für u.a. Die Zeit, NZZ-Folio, Die Woche, GEO, Weltwoche, WochenZeitung, DU. Seit 1986 auch szenische Arbeiten für Radio und Bühne (Neumarkttheater, Schauspielhaus Zürich, Moods, Rote Fabrik, Zürich). 

Isolde Schaad: Robinson und Julia. Roman

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783857916007, Gebunden, 280 Seiten, 26.80 EUR
Sind wir denn die, für die man uns hält? Nur noch verbrauchte Ideengestalten? Fragt Eva am Frauenabend. Und Julia sagt, leider, und reckt sich. Es ist also höchste Zeit aufzubrechen. Auch Bonnie, als…

Isolde Schaad: Vom Einen. Literatur und Geschlecht. Elf Porträts aus der Gefahrenzone

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783857914652, Gebunden, 186 Seiten, 24.50 EUR
Was hat Simone de Beauvoir mit Max Frisch gemeinsam? Was verbindet Susan Sontag mit Hans Magnus Enzensberger? Die ersten haben ihr Herz auf die Tasten getragen, mitsamt ihrer Eifersucht, die zweiten…