Irene Nemirovsky

Irene Nemirovsky wird als Tochter eines reichen russisch-jüdischen Bankiers 1903 in Kiew geboren. Vor der Oktoberrevolution flieht die Familie nach Paris. Irene heiratet den weißrussischen Bankier Michel Epstein, bekommt zwei Töchter und veröffentlicht ihren Roman "David Golder", der sie schlagartig berühmt und zum Star der Pariser Literaturszene macht. Viele weitere Veröffentlichungen folgen. Als der Zweite Weltkrieg ausbricht und die Deutschen auf Paris marschieren, flieht sie mit ihrem Mann und den Töchtern in die Provinz. Am 13. Juli 1942 wird sie verhaftet. Keine vier Wochen später stirbt sie in Auschwitz. Ihre Töchter Denise und Elisabeth überleben, fliehen bis zur Befreiung von einem Versteck ins andere. Immer das dicke Manuskript, an dem ihre Mutter fieberhaft bis zur Verhaftung schrieb, im Koffer. Irenes ältere Tochter Elisabeth Gilles arbeitet später als Übersetzerin und Verlegerin. 
Zurück | 1 | 2 | Vor

Irene Nemirovsky: Pariser Symphonie. Erzählungen

Cover: Irene Nemirovsky. Pariser Symphonie - Erzählungen. Manesse Verlag, Zürich, 2016.
Manesse Verlag, Zürich 2016
Aus dem Französischen von Susanne Röckel. In ihren Erzählungen richtet Irène Némirovsky den Blick auf die Macht des Schicksals. Sie spürt den Träumen und Vorahnungen ihrer Figuren nach und zeichnet dabei…

Irene Nemirovsky: Zu zweit. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Zu zweit - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2015.
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
Aus dem Französischen von Susanne Röckel. "Wann würde man aufhören zu kämpfen, sich zu zerfleischen, und anfangen, einander Gutes tun zu wollen?" - Irène Némirovskys Psychogramm einer Ehe. Mit "Zu zweit",…

Irene Nemirovsky: Das Missverständnis. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Das Missverständnis - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2013.
Albrecht Knaus Verlag, München 2013
Aus dem Französischen von Susanne Röckel. Als der von den Schützengräben des Ersten Weltkriegs traumatisierte Yves in das Seebad zurückkehrt, wo früher seine Familie zusammen mit anderen reichen Pariser…

Irene Nemirovsky: Die Familie Hardelot. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Die Familie Hardelot - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2010.
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Im Frühjahr 1940 beginnt Irene Nemirovsky die Arbeit an einem Buch, das ganz in der Tradition des großen europäischen Familienromans steht. Über Jahre hat sie…

Irene Nemirovsky: Herr der Seelen. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Herr der Seelen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2009.
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Ein junger Arzt ist voller Hoffnung mit seiner Familie von der Krim nach Frankreich eingewandert. Aber er bekommt im Nizza und Paris der 1920er Jahre keine…

Irene Nemirovsky: Leidenschaft. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Leidenschaft - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2009.
Albrecht Knaus Verlag, München 2009
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Die junge Colette und der um viele Jahre ältere Jean leben nach ihrer Hochzeit zurückgezogen in Moulin-Neuf im Herzen der französischen Provinz. Es scheint,…

Irene Nemirovsky: Feuer im Herbst. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Feuer im Herbst - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2008.
Albrecht Knaus Verlag, München 2008
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Sommer 1914. Noch liegt malvenfarbene Luft über Paris, noch flanieren die Kleinbürger sonntags über die Champs-Elysees und genießen ihr kleines Glück. Martial…

Irene Nemirovsky: Die Hunde und die Wölfe . Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Die Hunde und die Wölfe  - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2007.
Albrecht Knaus Verlag, München 2007
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Als sich Ada und Harry das erste Mal begegnen, fürchtet sich der behütete Sohn einer reichen jüdischen Familie in der Ukraine vor der armen Cousine. Doch Ada…

Irene Nemirovsky: Jesabel. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Jesabel - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2006.
Albrecht Knaus Verlag, München 2006
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. An einem Sommertag im Jahre 1935 steht in Paris eine elegante ältere Frau vor Gericht. Sie soll ihren 20-jährigen Liebhaber ermordet haben. Die Menge der Schaulustigen…

Irene Nemirovsky: Suite francaise. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Suite francaise - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2005.
Albrecht Knaus Verlag, München 2005
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Über 60 Jahre lag der Roman "Suite francaise", das Vermächtnis der einstigen französischen Starautorin Irene Nemirovsky, in einem Koffer, bis der Zufall dieses…
Zurück | 1 | 2 | Vor