Insa Wilke

Insa Wilke, geboren 1978 in Bremerhaven, studierte Germanistik und Geschichte in Göttingen, Rom und Berlin. Sie schreibt als Literaturkritikerin für verschiedene Zeitungen. Seit 2010 ist sie Programmleiterin des Literaturhauses Köln.

Insa Wilke (Hg.): Der leidenschaftliche Zeitgenosse

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024220, Gebunden, 528 Seiten, 24.99 EUR
Wer ist Roger Willemsen? Für die Ernsthaftigkeit seines Tuns und die Freiheit seines Denkens wird Roger Willemsen geschätzt. In einem eigens für diesen Band geführten großen Gespräch tritt er für seine…

Insa Wilke: Ist das ein Leben

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882215403, Gebunden, 288 Seiten, 29.90 EUR
Insa Wilke beleuchtet in diesem ersten biografischen Essay über Thomas Brasch die Schnittstelle von Leben und Arbeiten und ermöglicht so einen neuen Blick auf die Bedeutung seines Werkes für unsere Zeit.…