Ingram Hartinger

Ingram Hartinger, geboren 1949 in Saalfelden, hat Romanistik und Psychologie in Salzburg studiert. Mehrjährige Auslandsaufenthalte, u. a. in Italien, Frankreich und Südamerika. Literarische Tätigkeit und Veröffentlichungen seit 1970. Schriftsteller seit 1970 und seit 1979 im Krankenhaus Klagenfurt als Kinderpsychotherapeut tätig. Gestalter von ORF-Radiosendungen.

Ingram Hartinger: Kigo.

Cover: Ingram Hartinger. Kigo. Wieser Verlag, Klagenfurt, 2012.
Wieser Verlag, Klagenfurt 2012
Diese Schrift bietet eine Möglichkeit des Unterschlupfs, ein Biwak mitten in der Blindheit der menschlichen Seele. Kigo - japanisch, Jahreszeitenwort oder die Kernerleuchtung eines Haiku. Nach "Tang und…

Ingram Hartinger: Hoffnungshund. Mit Linolschnitten von Hugo Wulz

Cover: Ingram Hartinger. Hoffnungshund - Mit Linolschnitten von Hugo Wulz. Mohorjeva Hermagoras Verlag, Klagenfurt, 2001.
Mohorjeva Hermagoras Verlag, Klagenfurt 2001
Wohin führt das Gespräch? Sprache jedenfalls birgt Lebensgefahr in sich. Ein fadenscheiniger Text, gar ein inbrünstiges Buch - oder ein konventionelles Handbuch für manche Momente des Erwartens? Der Autor,…