Horst Janssen

Horst Janssen, geboren 1929 in Hamburg, wo er 1995 starb, war einer der bedeutendsten deutschen Zeichner und Grafiker nach 1945.

Horst Janssen: Ach, Liebste, flieg mir nicht weg. Briefe an Gesche

Cover: Horst Janssen. Ach, Liebste, flieg mir nicht weg - Briefe an Gesche. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
Herausgegeben von Gesche Tietjens. Mit 80 zum Teil farbigen Abbildungen im Text und 32 Seiten mit farbigen Bildtafeln. 1968 lernen sich Horst Janssen und Gesche Tietjens anläßlich einer Ausstellung in…

Horst Janssen: Horst Janssen: Malbuch.

Cover: Horst Janssen. Horst Janssen: Malbuch. St. Gertrude Verlag, Hamburg, 2002.
St. Gertrude Verlag, Hamburg 2002
Mit einem einleitenden Text von Barbara von Kameke.

Horst Janssen: Skandinavische Reise. Ein Skizzenbuch, ein Tagebuch und sechs Briefe an Joachim Fest

Cover: Horst Janssen. Skandinavische Reise - Ein Skizzenbuch, ein Tagebuch und sechs Briefe an Joachim Fest. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
Mit Fotografien und einem Postscriptum von Gesche Tietjens. Dieser bibliophile Band versammelt bislang unveröffentlichte Briefe von Horst Janssen, die er 1971 aus Norwegen an Joachim Fest geschrieben…