Buchautor

Hans Stimmann

Hans Stimmann, geboren 1941 in Lübeck, studierte nach einer Maurerlehre Architektur, Stadt- und Regionalplanung in Lübeck und Berlin. Er war Berliner Senatsbaudirektor und lehrt heute als Honorarprofessor am Institut für Stadtbaukunst der TU Dortmund. Er vertrat die an der kritischen Rekonstruktion und am historischen Grundriss orientierten Baupolitik ein.

Hans Stimmann: Stadthäuser. Handbuch und Planungshilfe

Cover
DOM Publishers, Berlin 2011
ISBN 9783869220284, Gebunden, 367 Seiten, 68.00 EUR
Mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen und Zeichnungen. Das Stadthaus - seit knapp zehn Jahren spielt diese Gebäudetypologie eine wesentliche Rolle in der Architektur- und Städtebaudebatte, nicht…

Hans Stimmann: Berliner Altstadt. Von der DDR-Staatsmitte zur Stadtmitte

Cover
DOM Publishers, Berlin 2009
ISBN 9783938666272, Gebunden, 150 Seiten, 38.00 EUR
Der ehemalige Senatsbaudirektor Hans Stimmann meldet sich mit diesem Buch als Akteur des Berliner Städtebaus zurück. Mit dieser Publikation will er anstiften zu mehr Bürgersinn und zu mehr zivilgesellschaftlicher…

Martin Kieren / Hans Stimmann: Die Architektur des neuen Berlin

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2005
ISBN 9783894791995, Gebunden, 480 Seiten, 69.90 EUR
Nirgendwo in Europa wurde in den letzten 15 Jahren so viel gebaut, nirgendwo mussten so tiefe Wunden geschlossen werden. Heute ist Berlin weltweit das Beispiel für die Verbindung moderner Architektur…

Hans Stimmann (Hg.): Neue Gartenkunst in Berlin. New Garden Design in Berlin

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2001
ISBN 9783875840544, Gebunden, 203 Seiten, 50.11 EUR
Text von Philipp Meuser und Erik-Jan Ouwerkerk.