Hans Ehlert

Hans Ehlert, geboren 1947, trat 1967 in die Bundeswehr ein. Ausbildung zum Offizier, seit 1974 Studium der Verfassungs-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie Politikwissenschaft und Völkerrecht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn, 1981 Promotion. Seit 1984 Mitarbeiter am Militärgeschichtlichen Forschungsamt Freiburg/Potsdam. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Militärgeschichte.

Hans Ehlert/Armin Wagner: Genosse General!. Die Militärelite der DDR in biografischen Skizzen

Cover: Hans Ehlert (Hg.) / Armin Wagner. Genosse General! - Die Militärelite der DDR in biografischen Skizzen. Ch. Links Verlag, Berlin, 2003.
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
Anhand neuester Forschungsergebnisse werden der Weg dieser Männer in die Streitkräfte, ihre politischen Überzeugungen, ihr Führungsverhalten, ihre militärischen Leistungen, aber auch ihr Arrangement mit…

Hans Ehlert: Armee ohne Zukunft. Das Ende der NVA und die deutsche Einheit. Zeitzeugenberichte und Dokumente. 2. Aufl.

Cover: Hans Ehlert (Hg.). Armee ohne Zukunft - Das Ende der NVA und die deutsche Einheit. Zeitzeugenberichte und Dokumente. 2. Aufl.. Ch. Links Verlag, Berlin, 2002.
Ch. Links Verlag, Hamburg 2002
Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes herausgegeben von Hans Ehlert u. a.. Eines der kompliziertesten Probleme der Deutschen Einheit war die Gestaltung einer neuen Sicherheitspolitik und…