Guiseppe Ferrandino

Giuseppe Ferrandino, geboren 1958 auf Ischia, lebt nach längeren Aufenthalten in Chicago in Rom.

Guiseppe Ferrandino: Respekt. Oder Pino Pentecoste gegen die Maulhelden. Roman

Cover: Guiseppe Ferrandino. Respekt - Oder Pino Pentecoste gegen die Maulhelden. Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
Aus dem Italienischen von Max Looser. Mit einem Nachwort von Andrea Camilleri. Der neapolitanische Detektiv Pino Pentecoste redet eher, als daß er handelt, und wenn er schon handelt, dann gezwungenermaßen.…

Guiseppe Ferrandino: Pericle der Schwarze. Roman

Cover: Guiseppe Ferrandino. Pericle der Schwarze - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
Aus dem Italienischen von Max Looser. Pericle, achtunddreißig Jahre alt, wohnt in Neapel. Er arbeitet für einen Boss namens Luigino. Der schickt ihn zu Leuten, die nicht spuren. Er schlägt sie mit einem…