Buchautor

Friedemann Bedürftig

Friedemann Bedürftig, geboren 1940 in Breslau, studierte Geschichte und Germanistik in Tübingen und arbeitete als Lexikonredakteur, Verlagslektor und Journalist. Ab 1981 lebte er als freier Publizist in Hamburg. Friedemann Bedürtig starb 2010.

Friedemann Bedürftig: Die Leiden des jungen Wehner. Dokumentiert in einer Brieffreundschaft in bewegter Zeit 1924-26

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783866010598, Gebunden, 160 Seiten, 28.00 EUR
Vor einiger Zeit wurde Friedemann Bedürftig durch Hörensagen bekannt, dass bei einer Familie im Raum Hamburg ein kleines Päckchen von Briefen Herbert Wehners lagert. Nach Einsicht entpuppte sich der…

Friedemann Bedürftig: Die lieblichste der lieblichsten Gestalten. Ulrike von Levetzow und Goethe

Cover
Kindler Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783463404639, Gebunden, 250 Seiten, 17.90 EUR
"Wenn Liebe je den Liebenden begeistet, / Ward es an mir aufs lieblichste geleistet" - von großen Gefühlen des 74-jährigen Dichters zeugen diese Zeilen aus der Marienbader Elegie. Die junge Ulrike von…

Friedemann Bedürftig: Taschenlexikon Karl V.

Piper Verlag, München 1999
ISBN 9783492228701, Taschenbuch, 247 Seiten, 8.64 EUR

Reinhardt Barth / Friedemann Bedürftig: Taschenlexikon Päpste

Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492230421, Taschenbuch, 317 Seiten, 8.64 EUR