Franz-Josef Brüggemeier

Franz-Josef Brüggemeier, geboren 1951 in Bottrop, Studium der Geschichte, Sozialwissenschaften und Medizin in Bochum, München, York (England), Bremen und Essen. Seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Freiburg.

Franz-Josef Brüggemeier/Jens Ivo Engels: Natur- und Umweltschutz nach 1945. Konzepte, Konflikte, Kompetenzen

Cover: Franz-Josef Brüggemeier (Hg.) / Jens Ivo Engels (Hg.). Natur- und Umweltschutz nach 1945 - Konzepte, Konflikte, Kompetenzen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
Nicht erst mit der Anti-Atomkraftbewegung der 70er Jahre und der Gründung der Grünen gelangte der Umweltschutz als Thema in die breite Öffentlichkeit. Die Autoren des Bandes bieten erstmals einen umfassenden…