Eugen Drewermann

Eugen Drewermann, 1940 geboren, war Priester und Dozent in Paderborn, bis er wegen seiner grundlegenden Kirchenkritik in Auseinandersetzung mit der katholischen Amtskirche geriet. Seitdem als Therapeut und Buchautor tätig.

Eugen Drewermann: Moby Dick oder Vom Ungeheuren, ein Mensch zu sein. Melvilles Roman tiefenpsychologisch gedeutet

Cover: Eugen Drewermann. Moby Dick oder Vom Ungeheuren, ein Mensch zu sein - Melvilles Roman tiefenpsychologisch gedeutet. Patmos Verlag, Ostfildern, 2004.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2004
Herman Melvilles großer Roman "Moby Dick" fragt wie kein anderes Werk der Weltliteratur nach der Rolle des Menschen inmitten einer leidvollen, grausamen und gleichgültigen Welt. Psychologische und weltanschauliche…

Eugen Drewermann: Das Johannes-Evangelium. Bilder einer neuen Welt, Band I

Cover: Eugen Drewermann. Das Johannes-Evangelium - Bilder einer neuen Welt, Band I. Patmos Verlag, Ostfildern, 2003.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2003
Das Johannesevangelium konfrontiert seine Leser mit der Frage nach ihrer persönlichen Identität: Zu sich selbst finden, zu seiner Wahrheit stehen, kann demnach nur, wer auf ein Gegenüber trifft, das ihn…

Eugen Drewermann: Das Johannes-Evangelium. Bilder einer neuen Welt, Teil II

Cover: Eugen Drewermann. Das Johannes-Evangelium - Bilder einer neuen Welt, Teil II. Patmos Verlag, Ostfildern, 2003.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2003
Das Johannesevangelium konfrontiert seine Leser mit der Frage nach ihrer persönlichen Identität: Zu sich selbst finden, zu seiner Wahrheit stehen, kann demnach nur, wer auf ein Gegenüber trifft, das ihn…