Ernest Tidyman

Ernest Tidyman wurde 1928 in Cleveland geboren; 1945-1946 Dienst in der U.S. Army; 1954-1969 Tätigkeiten als Journalist der Cleveland News, New York Post und der New York Times, später war er der Herausgeber der New York Times; 1969-1984 Tätigkeiten als Autor und Produzent; 1971/72 erhielt er verschiedene Preise, darunter der NAACP Image Award für "Shaft" und einen Oscar für das Drehbuch "The French Connection". Ernest Tidyman starb 1984.

Ernest Tidyman: Shaft und das Drogenkartell. 1 CD

Cover: Ernest Tidyman. Shaft und das Drogenkartell - 1 CD. Random House Audio, München, 2004.
Random House Audio, München 2004
1 CD mit 70 Minuten Laufzeit. Sprecher: Engelbert von Nordhausen, Reiner Schöne, Judith Rosmair und andere. Shaft ist Detektiv in New York, und er ist schwarz. Geschickt versteht er es, nach den Spielregeln…

Ernest Tidyman: Shaft und die sieben Rabbiner.

Cover: Ernest Tidyman. Shaft und die sieben Rabbiner. Pendragon Verlag, Bielefeld, 2003.
Pendragon Verlag, Bielefeld 2003
Aus dem Amerikanischen von Emanuel Bergmann.

Ernest Tidyman: Shaft und das Drogenkartell. Roman

Cover: Ernest Tidyman. Shaft und das Drogenkartell - Roman. Pendragon Verlag, Bielefeld, 2002.
Pendragon Verlag, Bielefeld 2002
Aus dem Amerikanischen von Emanuel Bergmann. Vor Shaft waren schwarze Privatdetektive selten zu sehen. Shaft änderte das. Er war nicht bloß schwarz. Er war auf eine trotzige Weise schwarz. Ein echter,…