Ernest Tidyman

Shaft und die sieben Rabbiner

Cover: Shaft und die sieben Rabbiner
Pendragon Verlag, Bielefeld 2003
ISBN 9783934872356
Kartoniert, 210 Seiten, 9,90 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Emanuel Bergmann.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 20.09.2003

Der Bielefelder Pendragon-Verlag hat diesen Krimi aus den Siebzigern neu übersetzt herausgebracht, und der mit "tlm." zeichnende Rezensent findet in dem Detektiv aus New York Eigenschaften, durch die sich Detektive in New York häufig in solchen Krimis auszeichnen: Sexismus, Brutalität, Geldgier und in diesem Fall auch Antisemitismus. Der einzige Unterschied bei Shaft: Er ist schwarz. Damit habe der weiße Autor Tidyman eine Menge für das afroamerikanische Selbstbewusstsein getan und eine ganze Welle, nicht nur im Buch, sondern auch im Film, ins Rollen gebracht. Darüber hinaus erwarte den Leser "spannende Unterhaltung und derber Humor," so der Rezensent.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter