Buchautor

Eilert Herms

Eilert Herms, geboren 1940 in Oldenburg, studierte Evangelische Theologie, Philosophie und Germanistik in Berlin, Mainz, Tübingen und Göttingen. 1979 wurde Herms zum Professor für Systematische Theologie an der Universität München berufen, 1985 wechselte er in gleicher Funktion an die Universität Mainz. Er war seit 1995 bis zu seiner Emeritierung 2009 Professor für Systematische Theologie in Tübingen, zugleich Direktor des Instituts für Ethik und von 2000 bis 2006 Dekan der Evangelisch-theologischen Fakultät.

Eilert Herms: Systematische Theologie. Das Wesen des Christentums: In Wahrheit und aus Gnade leben. 3 Bände

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783161539145, Gebunden, 3468 Seiten, 149.00 EUR
Eilert Herms entwickelt das Ganze der Systematischen Theologie - Fundamentaltheologie, Dogmatik und Ethik -, indem er das Wesen des Christentums beziehungsweise des christlichen Lebens beschreibt, welches…

Eilert Herms: Die Wirtschaft des Menschen. Beiträge zur Wirtschaftsethik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161484513, Gebunden, 382 Seiten, 79.00 EUR