Edward Lewis Wallant

Edward Lewis Wallant (1926-1962) studierte nach dem Kriegsdienst in New York Gestaltung und arbeitete in der Werbung. Mit "The Human Season" (1960) und "The Pawnbroker" (1961) zählte er neben Philip Roth, Norman Mailer und Saul Bellow rasch zu den bedeutendsten Autoren seiner Generation. Noch vor der Veröffentlichung seines dritten Romans "Mr Moonbloom", mit nur 36 Jahren, starb er überraschend an einem Gehirnschlag.

Edward Lewis Wallant: Der Pfandleiher

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827011831, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. Sol Nazerman ist der Pfandleiher von Spanish Harlem. Sein Laden ist ein Umschlagplatz für verlorene Träume und verpfuschte Leben. Sol ist dem Holocaust entkommen…

Edward Lewis Wallant: Mr Moonbloom

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827009746, Gebunden, 288 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Schaden. Mit einem Vorwort von Dave Eggers. Norman Moonbloom ist ein Versager. Als kleiner Angestellter seines erfolgreichen Bruders Irwin dreht er täglich in Manhattan…