Buchautor

Edda Ziegler

Edda Ziegler, Dr. phil., ist Dozentin für Neuere Deutsche Literatur und Buchwissenschaft an der Universität München und betreut dort zudem MANUSKRIPTUM - Münchener Kurse für Kreatives Schreiben. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. zur Buch- und Verlagsgeschichte, zur Zensur, zu Schriftstellerinnen in München, Biographien von Heinrich Heine und Theodor Fontane.

Edda Ziegler: Buchfrauen. Frauen in der Geschichte des deutschen Buchhandels

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835315235, Gebunden, 287 Seiten, 24.90 EUR
Die Geschichte des deutschen Buchhandels ist weitgehend die Geschichte von Männern - Frauen tauchen lange nur als Ausnahmeerscheinungen und Randfiguren auf. Dieses Buch rückt sie - erstmals in der Buchgeschichtsschreibung…

Edda Ziegler: 100 Jahre Piper. Die Geschichte eines Verlags

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492044783, Gebunden, 398 Seiten, 24.90 EUR
Mit 18 000 Mark gründet der 25jährige Buchhändler Reinhard Piper am 19. Mai 1904 einen Verlag in München-Schwabing und macht dort die Bücher, die er selbst gerne lesen möchte. In 100 Jahren hat sich der…