Edda Ziegler

Edda Ziegler, Dr. phil., ist Dozentin für Neuere Deutsche Literatur und Buchwissenschaft an der Universität München und betreut dort zudem MANUSKRIPTUM - Münchener Kurse für Kreatives Schreiben. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. zur Buch- und Verlagsgeschichte, zur Zensur, zu Schriftstellerinnen in München, Biographien von Heinrich Heine und Theodor Fontane.

Edda Ziegler: Buchfrauen. Frauen in der Geschichte des deutschen Buchhandels

Cover: Edda Ziegler. Buchfrauen - Frauen in der Geschichte des deutschen Buchhandels. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
Die Geschichte des deutschen Buchhandels ist weitgehend die Geschichte von Männern - Frauen tauchen lange nur als Ausnahmeerscheinungen und Randfiguren auf. Dieses Buch rückt sie - erstmals in der Buchgeschichtsschreibung…

Edda Ziegler: 100 Jahre Piper. Die Geschichte eines Verlags

Cover: Edda Ziegler. 100 Jahre Piper - Die Geschichte eines Verlags. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
Mit 18 000 Mark gründet der 25jährige Buchhändler Reinhard Piper am 19. Mai 1904 einen Verlag in München-Schwabing und macht dort die Bücher, die er selbst gerne lesen möchte. In 100 Jahren hat sich der…