Eckart Voland

Eckart Voland arbeitet am Zentrum für Philosophie und Grundlagen der Wissenschaft an der Universität Gießen. Er widmet sich insbesondere der Philosophie der Biowissenschaften, der Evolution sozialen Verhaltens, der Anthropologie und der Soziobiologie und ist auch Autor vom "Grundriss der Soziobiologie".

Eckart Voland/Renate Voland: Evolution des Gewissens. Strategien zwischen Egoismus und Gehorsam

Cover: Eckart Voland / Renate Voland. Evolution des Gewissens - Strategien zwischen Egoismus und Gehorsam. Hirzel Verlag, Stuttgart, 2014.
Hirzel Verlag, Stuttgart 2014
Wie alle Lebewesen wurde der Mensch in langen Ausleseprozessen geformt. Damit hat auch sein Gewissen einen biologischen Ursprung; dies scheint der Evolutionstheorie zu widersprechen, denn das Gewissen…

Wulf Schiefenhövel/Eckart Voland: The Biological Evolution of Religious Mind and Behavior.

Cover: Wulf Schiefenhövel (Hg.) / Eckart Voland (Hg.). The Biological Evolution of Religious Mind and Behavior. Springer Verlag, Heidelberg, 2009.
Springer Verlag, Berlin/Heidelberg 2009
In a Darwinian world, religious behavior - just like other behaviors - is likely to have undergone a process of natural selection in which it was rewarded in the evolutionary currency of reproductive…

Matthias Uhl/Eckart Voland: Angeber haben mehr vom Leben.

Cover: Matthias Uhl / Eckart Voland. Angeber haben mehr vom Leben. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 2002.
Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2002
In diesem Buch geht es um Selbstdarsteller und Egoisten, um Protzer und Prahler, um Sparsamkeit und Verschwendung, Macht und Moral, Mut und Edelmut - bei Menschen wie bei Tieren. Mit zahlreichen Beispielen…