Dana Grigorcea

Dana Grigorcea, geboren 1979 in Bukarest, studierte Deutsche und Niederländische Philologie in Bukarest und Brüssel. 2015 wurde Dana Grigorcea beim Ingeborg Bachmann-Wettbewerb mit dem 3sat-Preis ausgezeichnet. Nach Jahren in Deutschland und Österreich lebt sie mit Mann und Kindern in Zürich.

Dana Grigorcea: Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783038200215, Gebunden, 220 Seiten, 22.00 EUR
Eine Bank wird überfallen und in der Folge die Angestellte Victoria vom Dienst beurlaubt, um ihr traumatisches Erlebnis zu verarbeiten. Eben erst in ihre Heimatstadt zurückgekehrt, nutzt sie die Zeit,…