Corina Caduff

Corina Caduff, geboren 1965 in Chur ist Literatur- und Kulturwissenschaftlerin und lehrt an der Zürcher Hochschule der Künste.

Corina Caduff: Szenen des Todes. Essays

Cover: Corina Caduff. Szenen des Todes - Essays. Lenos Verlag, Basel, 2013.
Lenos Verlag, Basel 2013
Vom Tod ist die Rede. Man stellt ihn zur Debatte, man macht ihn öffentlich: Er ist Thema in Talkshows und im Reality-TV, in Büchern und im Internet sowie bei Fotografen, die verstorbene Familienmitglieder…

Corina Caduff/Reto Sorg: Nationale Literaturen heute - ein Fantom?. Die Imagination und Tradition des Schweizerischen als Problem

Cover: Corina Caduff (Hg.) / Reto Sorg (Hg.). Nationale Literaturen heute - ein Fantom? - Die Imagination und Tradition des Schweizerischen als Problem. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2004.
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
Es scheint widersprüchlich: Einerseits erklärt man das Konzept der Nationalliteratur für tot, andererseits hat die Forschung zu Nation, Nationalismus und Nationalstaat Hochkonjunktur. Sicher ist: Der…