Christoph Kucklick

Christoph Kucklick, geboren 1963, ist Soziologe und arbeitet als Journalist in Hamburg.

Christoph Kucklick: Die granulare Gesellschaft. Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst

Cover: Christoph Kucklick. Die granulare Gesellschaft - Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst. Ullstein Verlag, Berlin, 2014.
Ullstein Verlag, Berlin 2014
Die Digitalisierung verändert unsere Wahrnehmung der Welt: Unsere Körper, die Natur, die Gegenstände - alles erscheint in höherer Auflösung, es existieren immer mehr Daten. Feinste Unterschiede werden…

Christoph Kucklick: Das unmoralische Geschlecht . Zur Geburt der Negativen Andrologie

Cover: Christoph Kucklick. Das unmoralische Geschlecht  - Zur Geburt der Negativen Andrologie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
Hinter der Gender-Debatte steht die Überzeugung: In der Moderne inszeniert sich der Mann als rationales Alphatier, die Frau gilt als seine andere: als emotional und minderwertig. Diesen Mythos dekonstruiert…