Christine Fischer-Defoy

Christine Fischer-Defoy arbeitet als Historikerin, Autorin und Filmemacherin in Berlin über die Themen Nationalsozialistische Verfolgung, Widerstand und Exil.

Christine Fischer-Defoy: Frida Kahlo - Das private Adressbuch.

Cover: Christine Fischer-Defoy (Hg.). Frida Kahlo - Das private Adressbuch. Koehler und Amelang Verlag, Leipzig, 2009.
Koehler und Amelang Verlag, Leipzig 2009
Schon zu Lebzeiten war Frida Kahlo (1907-1954) eine Legende. Zu ihren Bewunderern und Verehrern gehörten Heinz Berggruen, Andre Breton, Tina Modotti, Georgia O'Keeffe, Pablo Picasso und Leo Trotzki. Viele…

Christine Fischer-Defoy/Heinrich Mann: Auch ich kam aus Deutschland. Das private Adressbuch 1926-1940

Cover: Christine Fischer-Defoy (Hg.) / Heinrich Mann. Auch ich kam aus Deutschland - Das private Adressbuch 1926-1940. Koehler und Amelang Verlag, Leipzig, 2006.
Koehler und Amelang Verlag, Leipzig 2006
Herausgegeben und kommentiert von Christine Fischer-Defoy. Mit zahlreichen Schwarzweiß-Abbildungen im Text sowie farbigen Faksimiles auf 64 Tafeln. Faksimiliertes und kommentiertes Original-Adressbuch…