Buchautor

Christina Clemm

Christina Clemm arbeitet als Strafverteidigerin und als Nebenklagevertreterin von Opfern sexualisierter und rassistisch motivierter Gewalt. Sie ist Fachanwältin für Strafrecht und Familienrecht in Berlin und war Mitglied der Expertenkommission zur Reform des Sexualstrafrechts des BMJV.
1 Buch

Christina Clemm: AktenEinsicht. Geschichten von Frauen und Gewalt

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143571, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Gewalt gegen Frauen ist ein alltägliches Phänomen, auch wenn sie nur selten öffentlich wird. "AktenEinsicht" erzählt Geschichten von Frauen, die körperlicher und sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren,…