Chinua Achebe

Chinua Achebe, 1930 in Ogidi/Nigeria geboren, studierte zunächst Medizin, dann Literatur, Geschichte und Religion an der Universität von Ibadan/Nigeria. Leiter des nigerianischen Rundfunks. Lehrtätigkeiten an verschiedenen Universitäten von Nigeria sowie der Universität von Massachusetts/Amhurst und Connecticut. Leitet den Fachbereich für Literatur an der Universität von Nsukka/Nigeria. Chinua Achebe erhielt 2002 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Chinua Achebe: Einer von uns. Roman

Cover: Chinua Achebe. Einer von uns - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
Aus dem Englischen von Uda Strätling. Mit 'Einer von uns' nimmt Chinua Achebe den Militärputsch vorweg, der Nigeria 1966, nur Tage nach der Veröffentlichung des Romans, in einen blutigen Bürgerkrieg stürzte.…

Chinua Achebe: Wie man unsere Namen schreibt. Essays

Cover: Chinua Achebe. Wie man unsere Namen schreibt - Essays. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
Aus dem Englischen von Uda Strätling. "Mein Vater und ich", "Meine Töchter" - in 17 persönlichen, polemischen und politischen Essays betrachtet Chinua Achebe den Bogen seines Lebens. Kein Autor hat die…

Chinua Achebe: Alles zerfällt. Roman

Cover: Chinua Achebe. Alles zerfällt - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
Aus dem Englischen von Uda Strätling. Mit einem Vorwort von Chimamanda Ngozi Adichie. Der Afrika-Roman, der die moderne afrikanische Literatur begründete und die Weltliteratur prägte - endlich in neuer…

Chinua Achebe: Heimkehr in fremdes Land. Roman

Cover: Chinua Achebe. Heimkehr in fremdes Land - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
Aus dem Englischen von Susanne Koehler. Wie schon in seinem ersten Roman "Okonkwo oder das Alte stürzt" ist es auch in "Heimkehr in fremdes Land", dessen Hauptfigur der Enkel von Okonkwo ist, Achebes…