Charlotte Bronte

Charlotte Brontë, geboren 1816 in Thornton/England, war neben Emily und Anne die Dritte im Bunde der literarisch hochbegabten Schwestern. Nach dem frühen Tod der Mutter übernahm sie die Fürsorge für die jüngeren Geschwister. Nach zweijährigem Lehraufenthalt in einem Brüsseler Internat verbrachte sie den Rest ihres kurzen Lebens wieder in der englischen Moorlandschaft. In der Abgeschiedenheit des väterlichen Pfarrhauses widmete sie sich neben familiären Pflichten ganz dem Schreiben. Sie starb in Haworth/Yorshire.

Charlotte Bronte: Jane Eyre

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2016
ISBN 9783844520675, CD, 19.99 EUR
Regie: Christiane Ohaus. Mit Sylvester Groth, Sascha Maria Icks, Christian Redl. Laufzeit: 3h 50. "Ich bin kein Vogel, und kein Netz umgarnt mich, ich bin ein freier Mensch mit einem freien Willen - das…

Charlotte Bronte: Jane Eyre

Cover
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458176534, Gebunden, 652 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen neu übersetzt von Melanie Walz. Nach einer Kindheit im Waisenhaus tritt Jane Eyre eine Stelle als Gouvernante auf dem entlegenen Landsitz Thornfield Hall an - und verliebt sich unsterblich…

Charlotte Bronte: Jane Eyre

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821853963, CD, 28.95 EUR
Gelesen von Sophie Rois. Laufzeit 616 Minuten. Jane Eyre ist eine junge Frau von 18 Jahren, als sie ihre Stelle als Hauslehrerin bei dem düsteren, verschlossenen Edward Rochester antritt. Rochester,…

Charlotte Bronte: Jane Eyre

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783717519645, Gebunden, 782 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Englischen von Andres Ott. Mit einem Nachwort von Elfi Bettinger. Die phantastische "Autobiographie" der unter männlichem Pseudonym publizierenden Pfarrerstochter war bei ihrem Erscheinen 1847…