Celestino Piatti

Celestino Piatti (1922 bis 2007) war ein Schweizer Grafiker, Maler und Buchgestalter. Er erlenrte von 1938 bis 1942 an der Zürcher Hochschule für Gestaltung das Handwerk des Grafikers. Seit 1948 war er als freier Grafiker tätig. Erste Erfolge erzielte er als Gestalter von Plakaten. 1964 wurden Arbeiten von ihm auf der documenta III in Kassel in der Abteilung Graphik gezeigt. Berühmt wurde er als Gestalter der Cover des Deutschen Taschenbuch Verlags - insgesamt soll er über 6.000 Cover grafisch geprägt haben. Ein Motiv, das sein gesamtes Werk durchzieht, ist die Eule. (Mit Material aus der Wikipedia.)

Celestino Piatti: Eulenglück. Ab 2 Jahren

Cover: Celestino Piatti. Eulenglück - Ab 2 Jahren. NordSüd Verlag, Zürich, 2013.
NordSüd Verlag, Zürich 2013
Text von Theo van Hoijtema. Die Hühner, Enten und Gänse können es nicht glauben: Die beiden Eulen oben im Baum sind glücklich! Einfach glücklich über das, was ihnen der Tag bringt: froh bei Regen oder…